Suche
Open Menu
Megamenu
RASENREGENERATION

Verti Quake

das horizontal arbeitende Bodenlockerungsgerät

Die beim Verti Quake versetzt angeordneten, sichelförmigen Messer bewegen den gesamten Boden entsprechend der Messerdicke von 12 mm bis 25 mm nach rechts und links. Das Erdreich wird nur in horizontaler Richtung bewegt. Dadurch bleiben der Strukturaufbau und die Ebenflächigkeit der Rasenoberfläche erhalten.

Verti-Quake

Bodenschlitzgerät Arbeitsbreite Arbeitstiefe max. Scheibenanzahl Messeranzahl Schlitzabstand Schlitzbreite Gewicht
VQ2510
Arbeitsbreite
100 cm
Arbeitstiefe max.
250 mm
Scheibenanzahl
4
Messeranzahl
12
Schlitzabstand
25 cm
Schlitzbreite
12 mm
Gewicht
520 kg
VQ2516
Arbeitsbreite
160 cm
Arbeitstiefe max.
250 mm
Scheibenanzahl
6
Messeranzahl
18
Schlitzabstand
25 cm
Schlitzbreite
12 mm
Gewicht
622 kg
VQ2521
Arbeitsbreite
210 cm
Arbeitstiefe max.
250 mm
Scheibenanzahl
8
Messeranzahl
24
Schlitzabstand
25 cm
Schlitzbreite
12 mm
Gewicht
690 kg
VQ3825
Arbeitsbreite
250 cm
Arbeitstiefe max.
380 mm
Scheibenanzahl
10
Messeranzahl
30
Schlitzabstand
25 cm
Schlitzbreite
15 mm
Gewicht
1729 kg

Ausstattung

  • Heckanbau an Kat. I und II (VQ3825 nur Kat. II)
  • Inkl. schwere Gelenkwelle mit Überlastsicherung
  • Integrierte Abstellvorrichtung und Nachlaufwalze (nicht bei VQ2510)
  • Hydraulische Tiefeneinstellung bei VQ3825

Zubehör

Quake Meter: hydr. Penetrometer zur Messung der Verdichtung bis zu 600 mm Tiefe

Downloads

Verti-Quake (PDF)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden