Suche
Open Menu
Megamenu
KLEINFLÄCHE

Rasensodenschneider

Der Rasensodenschneider Classen  gehört zur Maschinengrundausstattung für die Erhaltung und Regeneration von Sport- und Spielflächen. Bei Ausbesserungsarbeiten an Straßen- und Gewässerbegleitgrün, beim Wasserschutz im Deichbereich und bei der Verlegung von Versorgungsleitungen unter vorhandenen Grünflächen wird mit dem Classen Sodenschneider  gearbeitet. Neu sind die Modelle mit hydrostatischem Fahrantrieb und Vibrationsdämpfungssystem.

Rasensodenschneider

Rasensodenschneider Honda-Motor Geschwindigkeit Schnittbreite Schnitttiefe Gewicht
SC18
Honda-Motor
4,1 kW / 5,5 PS
Geschwindigkeit
bis 2,5 km/h
Schnittbreite
45 cm
Schnitttiefe
bis 64 mm
Gewicht
135 kg
HSC-18
Honda-Motor
4,1 kW / 5,5 PS
Geschwindigkeit
*
Schnittbreite
45 cm
Schnitttiefe
bis 64 mm
Gewicht
152 kg

* Arbeitsgeschwindigkeit stufenlos vorwärts und rückwärts wählbar, Transportgeschwindigkeit vorwärts bis 7,5 km/h und rückwärts bis 2,5 km/h, hohe Schnittfrequenz (1200 Schnitte/Minute) ermöglicht laufruhige, saubere Arbeit, Vibrationsdämpfungssystem.

Umbausätze für Arbeitsbreitenänderungen auf 30-40-45-50 oder 60 cm erhalten Sie bei unserem Ersatzteil-Dienst.

Ausstattung

SC18:
Zweiteilige gumminoppenbesetzte Antriebswalze, 1200 Schnitte/Minute, Messer und Fahrantrieb getrennt schaltbar, mittige Aufhängung des Messers für gleichbleibende Schnitttiefe, inkl. Sicherheitshebel (Totmannschalter)

HSC-18:
Hydrostatischer Fahrantrieb, feststellbares Schwenkrad zum leichteren manövrieren, vierteilige gumminoppenbesetzte Antriebswalze, Messer und Fahrantrieb getrennt schaltbar, mittige Aufhängung des Messers für gleichbleibende Schnitttiefe, inkl. Sicherheitshebel (Totmannschalter)

Downloads

Sodenschneider (PDF)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden