Suche
Open Menu
Megamenu
RASENPFLEGE

Müthing Schlägelmähwerke für Kommunaltraktoren und Geräteträger

Unsere Müthing Schlägelmäher sind aufgrund Ihrer Konstruktion und den technischen Details vielseitig einsetzbar. Kernelemente sind das Materialfluß optimierte, geschlossene Mulchergehäuse aus Feinkornstahl, der laufruhige Doppelspiralrotor und die auswechselbare Kurzhäckselleiste, „System Haifischflosse“ (Müthing Patent).

Die Schlägel-Mulchmäher MU-C gibt es als Front- oder Heckanbaumäher für Klein- und Kompakttraktoren.

Für professionelle Kompakttraktoren und Trägerfahrzeuge liefern wir die schweren Baureihen MU-E, MU-H, MU-L und MU-M. Mit diesen Anbauschlägelmähern können Flächen mit starkem, verholztem Aufwuchs bearbeitet werden. Die Biomasse wird dabei gleichzeitig für die die nachfolgende Verrottung und Flächenkompostierung optimal zerkleinert und hinter der Stützwalze abgelegt.

Für das Schlägel-Mulchmäher-System von Müthing gibt es entsprechend den fachlichen und technischen Anforderungen Y-Messer, Schäkelmesser und Hammer-Plattenschlägel. Alle Müthing Schlägelmäher entsprechen der neuesten Wurfkörperprüfung ISO/WD 17101-2.

Bei schwierigen Bodenverhältnissen und Hanglagen werden Seitenmulcher oder Auslegermäher mit einem patentierten, automatischen Anfahrschutz ausgerüstet. Bei unebenen Landschaftsrasenflächen sorgt das integrierte Swingsystem für eine bodenangepasste Geräteführung.

Die Kalinke/Müthing Schlägelmäher werden mit Arbeitsbreiten von 100 cm bis zu 280 cm geliefert.

Unsere Schlägelmähwerke:

Schlägelmähwerke für Kommunaltraktoren und Geräteträger
Schlägelmähwerke für Motormäher
Seiten-Böschungsmulcher